Impressum / AGB / Widerruf

Betty-Dogsfashion

 

Individuelle Halsbänder, Leinen und Geschirre

 

Impressum:

 

Betty Veithöfer

Dr. Nieper Str. 15

38640 Goslar

 

Tel.: 05321 / 397696

Email: info@betty-dogsfashion.net

 

Informationen zur Online-Streitbeilegung:

 

http://ec.europa.eu/consumers/odr

 

Ich bin weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

Ich betreibe ein Kleingewerbe nach §19 UStG und bin somit nicht berechtigt, Umsatzsteuer auszuweisen. Alle auf der Homepage angegebenen Preise verstehen sich als Endpreise, Umsatzsteuer wird nicht ausgewiesen.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unsere Internet-Präsenz gelten die nachfolgenden AGB.

 

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Betty Veithöfer, Dr. Nieper Str. 15, 38640 Goslar.

 

Die Darstellung der Produkte auf der Seite stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich per Email anfragen. Die Bestätigung erfolgt per E-Mail. Für individuell angefertigte Werke gilt der Vertrag als geschlossen, sobald Einigkeit über die Anfertigung eines Artikels besteht (per Mail, persönlich oder telefonisch) oder das Bestellformular mit Bestätigung der AGB übermittelt wurde.

 

2.a. Zahlungsmöglichkeiten

Vorkasse

Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail innerhalb von zwei Tagen an, in welcher wir Ihnen unsere Bankverbindung nennen.

PayPal

Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.

Barzahlung bei Abholung

Wir nehmen Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail innerhalb von zwei Tagen an. Sie zahlen den Betrag bei Abholung.

 

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Der Vertragstext ist aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

 

4. Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten in Höhe von 4,95 Euro hinzu. Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei Betty Veithöfer, Dr. Nieper Str. 15, 38640 Goslar, Deutschland zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: nach Vereinbarung. Bei Abholung entfallen die Versandkosten.

 

Vorrätige Artikel werden i.d.R. innerhalb von 7-10 Tagen versandt. Individuell angefertigte Artikel werden i.d.R. innerhalb von 14-21 Tagen versandt.

 

Wir liefern nicht an Packstationen.

 

5. Widerrufsrecht

 

Gemäß § 312d Abs. 4 Fernabsatzgesetz besteht kein Widerrufsrecht für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Käufers zugeschnitten sind. Somit schließe ich Widerruf, Umtausch und Rücknahme für individuell nach Kundenwunsch gefertigte Ware aus.

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Betty-Dogsfashion

Betty Veithöfer

Dr. Nieper Str. 15

38640 Goslar

info@betty-dogsfashion.net

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzu-zahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Das Formular zum Widerruf finden Sie unterhalb der AGB am Seitenende.

 

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

7. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

 

8. Gewährleistung und Garantien

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.

Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

 

bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,

bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist,

bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)

im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart oder

soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

 

9. Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

 

bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,

bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,

bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder

soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

 

Unsere Artikel sind “Schmuck” und daher nicht geeignet, den Hund zu sichern (z.B. im Hundesport, Schutzdienst ect.). Bitte beachten Sie, dass sich Ihr Hund evtl. aus Halsband oder Geschirr befreien kann. Für eventuelle Folgeschäden übernehmen wir keine Haftung. Sollte die Ware bei Auslieferung Mängel aufweisen, kann diese zurückgeschickt werden und es wird nachgebessert oder ausgetauscht. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so kann die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurück gegeben werden.

 

Für Halsbänder oder Geschirre, die aufgrund eines Meßfehlers des Kunden nicht passen, übernehmen wir keine Gewährleistung. Gegen einen Unkostenbeitrag von 10,–Euro zuzüglich 4,95 Euro Porto änderen wir solche Stücke selbstverständlich gerne, sofern es sich um das Verkleinern / Enger-Machen handelt. Porto für die Rücksendung trägt der Käufer.

 

10. Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

 

11. Pflegehinweise

Alle Werke lassen sich bei 30 Grad im Schonwaschgang in der Maschine waschen (bitte in einen Wäschebeutel oder Kopfkissenbezug tun wegen der Schnallen und Metallteile). NICHT im Trockner trocknen! Unter warmem Wasser läßt sich leichter Schmutz sehr gut mit einer Bürste entfernen. Keine scharfen Reiniger, Weichspüler oder Bleiche verwenden.

 

AGB erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.

 

 

Copyright © All Rights Reserved